Cheval Blanc 2020, Château Cheval Blanc

BORDEAUX EN PRIMEUR: erste wichtige Freigabe - Cheval Blanc 2020



Diese Woche kam die En Primeur Kampagne so richtig ins Rollen - unerwartet hat Château Cheval Blanc beschlossen, seinen 2020er Jahrgang zu veröffentlichen. Aufgrund des sehr guten Marktumfeldes und der starken Nachfrage hätten wir, vor allem bei den Spitzenweinen, einen hohen Preisanstieg erwartet. Aber Château Cheval Blanc hat sich entschieden, zu einem sehr, sehr leicht erhöhten Preis herauszukommen. Das freut uns sehr, denn zu diesen Konditionen ist Cheval Blanc ein wahrer Deal, denn 2020 war ein großartiger Jahrgang - besonders für St. Emilion-Weine.

Folgend ein Preisvergleich mit anderen gleichwertigen Jahrgängen:

Leider oder zum Glück (unserer Meinung nach zum Glück, denn wenn es eine sehr hohe Bewertung von einem Top-Kritiker gäbe, hätte das Chateau einen viel höheren Preis verlangt) haben noch keine großen Weinkritiker den Wein bewertet - die einzige verfügbare Bewertung bisher ist von Jean-Marc Quarin, der den Wein mit 99/100 Punkten bewertet hat. Das ist ein gutes Zeichen, denn normalerweise ist Herr Quarin sehr konservativ. Er beschreibt ihn als "einen absolut köstlichen Cheval mit unglaublichem Reichtum, unglaublichen Aromen und verrückter Persönlichkeit".

Was versteht man unter En Primeur?
En Primeur ist ein französischer Begriff für Wein, der auf einer "zukünftigen" Basis verkauft wird - bevor er in Flaschen abgefüllt wird. Jedes Frühjahr nach der Weinlese präsentieren die großen Bordeaux Cru Classé-Weingüter junge Fassproben ihrer Vorjahresernte. Zu diesem Zeitpunkt stellen die Châteaux eine bestimmte Tranche oder eine festgelegte Menge ihrer Gesamtproduktion zur Verfügung, die zu einem speziellen Eröffnungspreis freigegeben wird.

Wann werden En Primeur 2020 freigegeben?
En Primeur 2020 Weine werden im Frühjahr/Sommer 2023 erhältlich sein, abhängig von der Freigabe der Châteaux.

Warum sollte man also Bordeaux 2020 kaufen?
  • En Primeur zu kaufen bedeutet, Zugang zu den begehrtesten Weinen zu exklusiven Preisen und zu privilegierten Bedingungen zu erhalten.
  • In einem Jahrgang mit geringen Erträgen wie 2020 ist es schwer, sich die prestigeträchtigsten und besten Weine zum Erstveröffentlichungspreis zu sichern, wenn Sie sie nicht En Primeur kaufen. Sobald diese in 2 Jahren physisch verfügbar sind, werden Sie diese nicht mehr finden können oder Sie müssen einen höheren Preis als En Primeur bezahlen
  • Sie erhalten Weine aus perfekter und garantierter Provenienz in originalen und nie geöffneten Holzkisten direkt aus den Château-Kellern.
  • Sie können Ihre Lieblingsweine in der von Ihnen gewünschten Flaschengröße bestellen, von 37,5cl bis hin zu ultra-raren 27lt-Flaschen, die unmöglich zu finden sind, wenn nicht während EN Primeur.
  • Wir haben eines der größten Kontingente der Welt, vor allem bei den Spitzenweinen und 1er Grand Crus - die AVU SA ist eine der Referenzpunkte für En Primeur-Weine.

Folgend die Konditionen - wer zuerst kommt, mahlt zuerst:
Content Oriented Web
Make great presentations, longreads, and landing pages, as well as photo stories, blogs, lookbooks, and all other kinds of content oriented projects.
Unser Hauptsitz liegt im Herzen Europas, genauer gesagt, Sorengo, in der Nähe von Lugano, im Kanton Tessin, Schweiz.

Via Noale 7
6924 Sorengo
Switzerland

+41 91 252 48 88

members@avu.wine
We use cookies to provide the best site experience. Privacy Policy
I agree
Close
© 2019-2020 AVU SA®. Alle Rechte vorbehalten |